VITANDAR Stallgamaschen Classic - Infraroteffekt für die Pferdebeine

Die Vitandar Stallgamaschen werden bei Pferden mit Beinproblemen eingesetzt. Diese fördern die Durchblutung am Pferdebein, geben Schutz und haben eine kompressierende Wirkung, welche sich wunderbar durch die dehnbaren Klettverschlüsse einstellen lässt.

 

Drei verschiedene Ausführungen:

  • Front
  • Rear
  • XL
Stück
icon_umwelt

Nachhaltig

Wir vermeiden lange Lieferwege und stellen unsere Produkte unter äußerster Sorgfalt her.

icon_regional

Regional

Unsere Produkte kommen ausschließlich aus Österreich und Deutschland.

icon_knowhow

Know-How

Jahrelange Erfahrung mit Tieren machen sich bezahlt. Wir wissen, was Vierbeiner brauchen.

icon_service

Service

Wir sind immer für dich da und beantworten deine Fragen rund um deinen Vierbeiner!

Beschreibung

Die Vitandar Stallgamaschen werden bei Pferden mit Beinproblemen eingesetzt. Diese fördern die Durchblutung am Pferdebein, geben Schutz und haben eine kompressierende Wirkung, welche sich wunderbar durch die dehnbaren Klettverschlüsse einstellen lässt.

 

Was ist das besondere an Vitandar Stable Boots?

Die Stallgamasche mit der Infrarot-Membran im Innenbereich!

Der Schnitt  der Vitandar Stallgamschen ist ergonomisch gestaltet und konisch zulaufend für eine optimale Passform am Bein. Die Gamaschen sind schön hoch geschnitten und enden unter dem Fesselgelenk, welches somit gut umschlossen wird. Bei der Konstruktion wurde auf einen Überlappungsbereich verzichtet. 

Die Gamasche schließt also Stoß an Stoß an der Vorderseite des Beines. Dafür wurde eigens die ‚Weiche Kante’™ entwickelt. Dies bedeutet, dass sich keine reibenden Nähte an dieser Stelle befinden. So kann einfach nichts am Pferdebein drücken!

Die VITANDAR Stallgamaschen bestehen aus einem Stück! Diese wurde aus strapazierfähigem Obermaterial gefertigt. Zusätzlich enthält die Stallgamasche eine weiche Wattierung, die durch Kammerungen unterteilt ist und sich dadurch gut um das Bein legt. 

Die Klettverschlüsse ermöglichen ein individuelles Einstellen der Festigkeit. So können Sie die Gamasche mit wenigen Handgriffen schnell anlegen!

Die komplette Innenseite ist mit Keramikmembran ausgestattet und sorgt für den Infrarot-Rückstrahleffekt.

 

Im Stall

Die VITANDAR Stallgamaschen sind zur Anwendung in der Ruhe vorgesehen (Box) . Benutzen Sie sie also vorrangig, wenn sich das Pferd in der Box oder am Putzplatz befindet. Ideal ist der Einsatz über Nacht.

Die Stallgamaschen sind nicht für die Benutzung auf dem Paddock oder der Weide geeignet, da sich das Pferd dort stark bewegt und die Gamaschen Schaden nehmen könnten!

 

Anwendungsfälle

Für folgende Anwendungsgebiete eignen sich die VITANDAR Gamaschen:

  • zur Förderung des Lymphflusses und der Durchblutung
  • zur Wundheilung
  • zur Regeneration nach Belastung
  • zur unterstützenden Behandlung bei Verletzungen

 

Kein Neopren – Kein Hitzestau!
Die komplette Vitandar Gamasche ist atmungsaktiv. Da wir kein Neopren verwenden, entsteht kein Hitzestau.
Neopren ist ein synthetischer Kautschuk und bekannt für seine dichte, isolierende Wirkung. Ein Hitzestau am Pferdebein muss jedoch unbedingt vermieden werden. Dies ist kontraproduktiv und wirkt sich nachteilig auf die Sehnen aus.
Unsere Stallgamaschen sind daher atmungsaktiv, was Sie daran erkennen, dass sich keine Staunässe bildet.

 

Anwendung bei Arthrose

Die Anwendung der Stallgamaschen bei Erkrankungen wie Arthrose ist wohltuend. Die Wärme wirkt sich positiv auf die befallenen Knochen aus und sorgt für Wohlgefühl der Gelenken. Das allgemeine Wohlbefinden des Pferdes steigert sich. Besonders bei kalter Witterung sind Gelenke mit Arthroseerscheinung häufig schmerzhaft. Die Vitandar Stallgamaschen mit Infrarot-Effekt reflektieren die Körperwärme und die Gelenke bleiben beweglich.

 

Langsam beginnen!

Wie bei allen Produkten: Beginnen Sie die Anwendung langsam und steigern Sie die Dosis allmählich.

In den ersten Tagen der Anwendung kann es durch die erhöhte Durchblutung zu einem verstärkten Effekt kommen. Dann sollte man die Anwendung wieder reduzieren und in den folgenden Tagen wieder allmählich steigern.

Wir empfehlen, die Produkte nicht im 24 Std. Dauereinsatz zu benutzten, sondern dem Organismus stets einen Impuls zu geben durch den Wechsel von Benutzung und Ruhephase. Optimal ist für die meisten Anwendungen eine Halbtagesdauer, z.B. ein Einsatz über Nacht. Beobachten Sie Ihr Pferd, ob es sich damit wohl fühlt!

Zusätzliche Information

Gewicht 1.2 kg
Ausführung

Front, Rear, XL

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „VITANDAR Stallgamaschen Classic – Infraroteffekt für die Pferdebeine“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.