RHEVA Wund Cover Small

  • RHEVA Wund Cover Small
  • Damit Wunden sorgenfrei heilen können
  • Um das Infektionsrisiko zu minimieren

10 vorrätig

10,50 inkl. MwSt. inkl. MwSt. // zzgl. Versand

icon_umwelt

Nachhaltig

Wir vermeiden lange Lieferwege und stellen unsere Produkte unter äußerster Sorgfalt her.

icon_regional

Regional

Unsere Produkte kommen ausschließlich aus Österreich und Deutschland.

icon_knowhow

Know-How

Jahrelange Erfahrung mit Tieren machen sich bezahlt. Wir wissen, was Vierbeiner brauchen.

icon_service

Service

Wir sind immer für dich da und beantworten deine Fragen rund um deinen Vierbeiner!

Beschreibung

Wir alle möchten, dass unsere Tiere und deren Wunden auf sanfte Weise heilen. Auch die Versorgung von offenen Wunden sollte sorgenfrei heilen können. RHEVA kann hier mit seiner neuen, einzigartigen Art der Wundversorgung die Lösung sein. Zudem kann RHEVA  ideal zum Schutz von chirurgischen Nähten in den ersten kritischen Tagen sein.

Wie verwende ich RHEVA?

1. Reinigen Sie den Wundbereich sorgfältig mit sauberem Wasser oder Kochsalzlösung. Wenn die Wunde stark infiziert ist, wenden Sie sich an einen Tierarzt.

2. Stellen Sie sicher, dass der Bereich, in dem das Pflaster haften soll, richtig sauber und trocken ist. Eine saubere und trockene Oberfläche ist wichtig, damit das Pflaster haften kann, unabhängig davon, ob Sie die Extra-Befestigung verwenden oder nicht. Fett und Substanzen von Stylingsprays, Spülungen, Insektenschutzmitteln etc. können mit fettlöslichen Tüchern entfernt werden. Trocknen Sie den Bereich nach der Reinigung gründlich. 

3. Vermeiden Sie es, den Bereich um die Wunde herum zu berühren, an dem das Pflaster haften wird, da der Kleber sofort am Fell haftet. Wenn das Pflaster angebracht ist, drücken Sie eine Minute lang vorsichtig mit den Fingern auf den Klebebereich. Dadurch haftet der Kleber noch besser. Die vollständige Befestigung erfolgt nach ein paar Stunden, daher empfehlen wir, das Pferd nach dem Befestigen Ihres RHEVA für einige Zeit still und ruhig zu halten.

4. Entfernen Sie das RHEVA, indem Sie vorsichtig in Fellrichtung ziehen.

Good to know

Um das Infektionsrisiko zu minimieren, sollte der RHEVA-Wundschutz so bald wie möglich nach dem Vorfall über die Wunde gelegt werden.

Kontrollieren Sie den Wundschutz täglich, riechen Sie daran nach Infektionshinweisen. Wenn Sie etwas riechen und eine Infektion vermuten, müssen Sie die Wunde möglicherweise erneut reinigen und ein neues RHEVA anlegen.

Auf diese Weise sind zwei RHEVA im Paket. Vermeiden Sie starke Chemikalien – sie stören die Wundheilung. Wenn die Wunde leicht infiziert ist, reinigen Sie sie mit Kochsalzlösung. Wenn Kochsalzlösung nicht hilft, müssen Sie möglicherweise eine Desinfektionslösung versuchen (befolgen Sie bei der Verwendung der Desinfektion genau die Anweisungen) oder wenden Sie sich an Ihren Tierarzt.

Der häufigste Grund für das Auftreten/Abfallen von RHEVA ist, dass das Fell nicht richtig sauber und trocken ist. Winzige Staub-, Schmutz- und Fettpartikel im Fell können das Pflaster daran hindern, fest zu haften.

An manchen Stellen am Pferd lässt sich der RHEVA schwerer befestigen, da sich das Fell stark bewegt. Zum Beispiel Stellen, an denen sich ein großer Muskel oder ein Gelenk darunter befinden, wie an Hals, Beinen und Sprunggelenken. An diesen Stellen kann ein Extra-Attachment hilfreich sein. Sie können auch Sport-Tape oder elastische Bandagen um die RHEVA herum verwenden.

Manchmal muss das Pflaster häufiger gewechselt werden, abhängig von verschiedenen Faktoren wie dem Zustand der Wunde und wenn sich das Pferd viel bewegt. Auch raue Wetterbedingungen und langes Fell können die Situation verschärfen. Einige Pferde bieten selbst Herausforderungen, vielleicht möchten sie das Pflaster selbst entfernen oder sich „Hilfe“ von einem Freund auf der Koppel holen.

Der Schutz berührt die Wunde nicht und schafft eine ruhige Umgebung. Wunden heilen in der Regel am besten, wenn sie etwas feucht sind, besonders zu Beginn des Wundheilungsprozesses. RHEVA wirkt der Austrocknung der Wunde entgegen.

Bei größeren, eitrigen und schlimmen Wunden bitte immer zuerst den Tierarzt kontaktieren.

Packungsinhalt:

2x Pflaster

Größe: 2.5×4.5 cm

Zusätzliche Information

Gewicht 0.1 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „RHEVA Wund Cover Small“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.